Aktuelles

DIE KLEINE HEXE von Otfried Preußler | Stückfassung John von Düffel
Spiel: Sabine Liebisch, Kristina Heinrich, Ilja Pletner, Okan Seese.
Regie: Kerstin Müller

Unser Waldschulgelände wird zur Theaterbühne, denn „Die kleine Hexe“ fliegt, tanzt und singt demnächst bei uns!
Gemeinsam mit ihren Raben lässt sie das Publikum auf eine ganz besondere Art an ihren Abenteuern teilhaben, denn sie agiert mit ihren gefiederten Freunden in Laut- und Gebärdensprache.
Deshalb hat die Inszenierung vom Kulturspreepark e.V. einen ganz besonderen Charme, denn die „tanzenden Hände“ ergänzen die schauspielerische Leistung des Ensembles so hervorragend, dass alle Besucher*innen auch ohne Hexerei regelrecht verzaubert werden!

Die Vorstellungen finden am Sonntag, den 18. August und Samstag, den 28. September 2019 jeweils um 11 und 15 Uhr statt.
Nach dem Theaterstück können Groß&Klein selbst aktiv werden, um so manches mystische Waldwesen zu kreieren oder andere zauberhafte Dinge zu basteln. Dabei unterstützen Kommunikationsassistenten unsere Gäste.

Die Veranstaltung ist ein integratives Angebot für Hörende und Gehörlose sowie für Menschen ab 5 Jahren geeignet.
Kosten: 8,00€/ Erw. und 6,00€/ Kind, Ticketverkauf läuft ab 20.Juli 2019 über www.kulturspreepark.de
Nähere Informationen auch bei uns: Tel. 030/ 53 00 09 70